GRT Datumsfrage: GRT oder GRTD

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 541

GRT Datumsfrage: GRT oder GRTD

Beitrag von Liechtenauer » 14 Dez 2019, 17:20

Liebe Bonner Rollenspieler,

wie Drachenwinter an anderer Stelle schon treffend angemerkt hat, ist die Anmeldung für den GRT 2020 bereits eröffnet und die Landkarte beginnt sich schon zu füllen.

Der Termin für den GRT ist der 14. März 2020

Ich persönlich habe hier leider ein Problem, weil dies das Wochenende ist an dem mein Sohn Geburtstag hat. Das heisst ich werde selber keine Runde anbieten können und auch erst später am Abend dazukommen, wenn überhaupt.

Wenn bei euch aber wieder die gleiche Motivation herrscht, wie im letzten Jahr an dem besagten Samstag das Voyager zu rocken, dann übernehme ich gerne wieder die Anmeldung über Pegasus und besorge das Gratispaket (hab da ja noch den Account)

Also, wer würde denn nächstes Jahr am 14. März etwas anbieten?

EDIT: Alternativ könnten wir unseren GRT auch eine Woche schieben auf den 21. März 2020. Was haltet ihr davon?

SLs Samstag 14.03.:
- Gambit
- Drachenwinter

SLs Samstag 21.03.:
- Hixter
- Liechtenauer
- Gambit
- Drachenwinter
- Santiago
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Hixter
Beiträge: 80

Re: Gratisrollenspietag 2020

Beitrag von Hixter » 15 Dez 2019, 10:26

Vieleicht bekommen wir ein Personalproblem bei den Spielleiter da min. 4 potentielle Spielleiter auf der Spiegelcon im März sind.

Wir hatten ja bei einem der Stammtische schon mal darüber nachgedacht den GRT bei uns um eine Woche zu verschieben, da zeitgleich Bonn-Spiel der Wilden Zockerei stattfinden sollte. Dies fällt dieses Jahr aufgrund von Unzulänglichkeiten der Stadt Bonn aus.

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 541

Re: Gratisrollenspietag 2020

Beitrag von Liechtenauer » 15 Dez 2019, 20:53

Hixter hat geschrieben:
15 Dez 2019, 10:26
Vieleicht bekommen wir ein Personalproblem bei den Spielleiter da min. 4 potentielle Spielleiter auf der Spiegelcon im März sind.

Wir hatten ja bei einem der Stammtische schon mal darüber nachgedacht den GRT bei uns um eine Woche zu verschieben, da zeitgleich Bonn-Spiel der Wilden Zockerei stattfinden sollte. Dies fällt dieses Jahr aufgrund von Unzulänglichkeiten der Stadt Bonn aus.
Stimmt, darüber hatten wir gesprochen. Wenn wir schieben, könnte ich auch was anbieten. Dann findet unser GRT aber nicht mehr am eigentlichen Gratisrollenspieltag statt sondern halt danach. Also lasst uns Samstag den 21.03. noch hier mit aufnehmen.

Bitte äußert euch mal dazu, ob ihr an einem der beiden Tage oder an beiden etwas anbieten würdet.
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Hixter
Beiträge: 80

Re: Gratisrollenspietag 2020

Beitrag von Hixter » 15 Dez 2019, 21:29

Am 21.03 würde ich was anbieten wollen. HeXXen, Space 1889 oder Numenera. Würde auch versuchen keine TPK hinzulegen ;)
Am 14.03 kann ich leider nicht.

Da der Name "Gratisrollenspieltag danach" schon vergeben ist, nenne wir es doch einfach " Gratisrollenspieltag dazwischen" :lol:

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 164

Re: Gratisrollenspietag 2020

Beitrag von Gambit » 16 Dez 2019, 11:14

Ich kann an beiden Tagen und wäre mit am Start, würde vermutlich Dungeon Crawl Classic anbieten :)

Ines
Beiträge: 128

Re: Gratisrollenspietag 2020

Beitrag von Ines » 16 Dez 2019, 21:11

Ich kann an beiden Tagen will aber spielen

Benutzeravatar
Drachenwinter
Beiträge: 189
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Gratisrollenspietag 2020

Beitrag von Drachenwinter » 16 Dez 2019, 23:39

Ich würde an beiden Tagen was anbieten können, sehr wahrscheinlich Savage Worlds, Dark Heresy oder Malmsturm :)

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 541

Re: Gratisrollenspietag 2020

Beitrag von Liechtenauer » 21 Dez 2019, 22:49

So, nachdem sich gestern beim SL-Stammtisch noch weitere potenzielle SpielLeiter für einen "Gratisrollenspietag danach" am 21.03.2020 ausgesprochen haben, hab ich heute mal die Damen vom Voyager angesprochen, ob das für sie OK wäre. Wenn ich hier positive Rückmeldung bekomme, melde ich uns an.

Ihr könnt gerne auch schon mal eure Spielrundenthreads hier in diesem Unterforum anlegen, auch wenn die Details zu den Runden noch folgen. Bei mir wird es vermutlich wieder D&D5.

Viele Grüße

Johannes
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 541

Re: GRT Datumsfrage: GRT oder GRTD

Beitrag von Liechtenauer » 22 Dez 2019, 23:22

Habe positives Feedback von den Voyager-Damen bekommen und uns eben bei Pegasus angemeldet. GRT-Thread auf dem Forum steht.

Los gehts :-)
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Zurück zu „"Gratisrollenspieltag...Danach" 2020“