Shadowrun 5 - Orbital: Gaiasphere and beyond

Forumsregeln
Forumsregeln - Impressum
Benutzeravatar
Luna
Beiträge: 5

Shadowrun 5 - Orbital: Gaiasphere and beyond

Beitrag#1 » Sonntag 4. März 2018, 13:08

Thread für Infos and Charaktere zur Kampagne, sowie weiteren Austausch der Gruppe.
Ich werde hier auch News aus der Spielwelt hinterlegen.

Ein Shadowrun 5 Weltraumabenteuer...

Meisterin: Luna

Eckdaten: Das System ist Shadowrun 5. Wir werden in einer Großstadt auf der Erde die Kampagne beginnen lassen (wahrscheinlich Seattle, aber falls gewünscht gerne auch woanders). Den Hauptteil der Kampagne werden die Runner im Orbit verbringen; das bringt viele Hindernisse und Herausforderungen mit sich. Neben Hintergrundstrahlung (für magisch begabte eine nervige/in den Wahnsinn treibende (wörtlich gemeint) Sache) und teilweise schlechtem Empfang, werden sich die Charaktere auch mit weiteren Herausforderungen konfrontiert sehen, die man auf der Erde vill. nicht hat.
Die Gruppe sollte aus Metamenschen (Elfen, Orks, Zwerge, Trolle. Menschen) bestehen. Andere Rassen mit Rücksprache.
Eine bunte Mischung aus allen möglichen Archetypen wäre ideal.

Infos: Erste Kolonien auf Mars und Mond existieren, aber wirklich wirtschaftlich nutzbar sind diese Gegenden kaum. Die unzureichende Infrastruktur zwischen Mond und Erde scheint hierbei das Problem für interessierte Konzerne zu sein. Genau das soll sich ändern...


Das Team:
  • Enomis _____ als ... (Pistoleroadeptin)?
  • Alric _______ als ... ()?
  • Minamorto __ als ... ()?
Zuletzt geändert von Luna am Sonntag 4. März 2018, 13:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Luna
Beiträge: 5

Re: Shadowrun 5 - Orbital: Gaiasphere and beyond

Beitrag#2 » Sonntag 4. März 2018, 13:13

(Platzhalter für die ersten Kampagneninfos und Newsfeed)

<<------Begin of Content

++++ BREAKING NEWS: ++++

++++ BREAKING NEWS: ++++

-------->>End of Content

Benutzeravatar
Enomis
Beiträge: 6

Re: Shadowrun 5 - Orbital: Gaiasphere and beyond

Beitrag#3 » Sonntag 4. März 2018, 14:28

Da ist meine auf der Raumstation Daedalus aufgewachsene Pistoleroadeptin doch mit dabei! Ist ja quasi wie ein Besuch "zu Hause". =D

Alric
Beiträge: 3

Re: Shadowrun 5 - Orbital: Gaiasphere and beyond

Beitrag#4 » Sonntag 4. März 2018, 17:20

Bauen wir dann eigentlich vor Ort Charaktere? Falls ja, dann würde ich, wenn das ins Konzept passt, einen zynischen, menschlichen Ermittler spielen - quasi einen ehemaligen Profiler vom Seattle-PD, der aufgrund von Privatisierung und Korruption gekündigt hat und sich zumindest offiziell als Detektiv durchschlägt.

Falls die Charaktere bereits stehen sollen, würde ich aus Gründen des Pragmatismus auf den Hacker vom letzten Mal zurückgreifen, allerdings dessen Hintergrundstory stark verändern.

Benutzeravatar
Enomis
Beiträge: 6

Re: Shadowrun 5 - Orbital: Gaiasphere and beyond

Beitrag#5 » Sonntag 4. März 2018, 18:07

Wir können ja (das wäre sowieso meine Empfehlung) eine Session Zero machen, bei der dann Charakterkonzepte festgelegt, über das gewünschte Powerlevel der Kampagne gesprochen, Hausregeln vorgeschlagen und diskutiert, usw. werden.

Grundsätzlich sollte natürlich jede/r etwas spielen, woran er/sie auch Spaß hat. Pragmatismus spielt da eine untergeordnete Rolle, solange wir eine gute aufgestellte Gruppe sind. ^^

Benutzeravatar
Enomis
Beiträge: 6

Re: Shadowrun 5 - Orbital: Gaiasphere and beyond

Beitrag#6 » Samstag 10. März 2018, 17:52

Aloha allerseits,

die gerade im Urlaub befindliche Luna hat mich gebeten, hier mal einen Dudle zwecks Terminfindung zur Session Zero einzustellen. Hier geht es zur Abstimmung.

Der Dudle umfasst erst mal nur die Monate März und April - hoffentlich findet sich ein Termin, der für alle passt, da Minamorto ja nur noch für begrenzte Zeit in Bonn ist. =)

Zurück zu „Rollenspiel-Tagebücher und Geschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast