ABGESAGT - The Stars are Fire - Ascension

Elanor
Beiträge: 104

ABGESAGT - The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von Elanor » 15 Mär 2021, 14:09

Du schaust aus dem kleinen Fenster deiner Kabine in die Weiten des Weltraums. Heute war wieder ein Tag wie jeder andere zuvor, der ereignislos an dir vorbei gezogen ist. Was soll auch schon passieren?
Du bist Teil der Besatzung der Ascension, einem Generationenschiff, das auf dem Weg zu einem neuen Heimatplaneten ist. Du warst noch nicht geboren, als die Ascension die Erde verlassen hat und du weißt, das du längst tot sein wirst, bis ihr euer Ziel erreicht.
Deine Welt ist das Schiff und die 600 Passagiere. Etwas anderes wirst du niemals kennen lernen. Du hast dir dieses Leben nicht ausgesucht. Trotzdem wirst du deinen Job machen und das Schiff am laufen halten, egal was es kostest.
Du schließt die Augen und träumst von Wald und Regen und Weite und allem, was du nur aus dem Fernsehen kennst.

********************************************************************************************************************

Ich biete ein One Shot "The Stars are Fire" basierend auf dem Cypher System an.
Gespielt wird ab 14.00 Uhr über Discord im Kanal "Zwischen den Sternen" und Roll20.

Mitspielende:
[Santiago]
[...]
[...]
[...]
Zuletzt geändert von Elanor am 04 Apr 2021, 19:43, insgesamt 2-mal geändert.

Santiago
Beiträge: 901

Re: The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von Santiago » 26 Mär 2021, 13:44

Das steht hier noch ungespielt im Regal. "Ascension" heißt wahrscheinlich, daß Du nicht das Szenario aus dem Buch nimmst?
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Elanor
Beiträge: 104

Re: The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von Elanor » 26 Mär 2021, 14:39

Ja, ganz genau. Ich spiele ein anderes, von mir etwas angepasstes Szenario.

Santiago
Beiträge: 901

Re: The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von Santiago » 26 Mär 2021, 15:04

Elanor hat geschrieben:
26 Mär 2021, 14:39
Ja, ganz genau. Ich spiele ein anderes, von mir etwas angepasstes Szenario.
Ach so... dann tut's mir leid, aber werd es mal versuchen zeitlich einzurichten, ätsch

Und bisher sieht es gut aus, also rechne mal mit mir 😜
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Elanor
Beiträge: 104

Re: The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von Elanor » 27 Mär 2021, 20:02

Und ätsch, du bist eingetragen.

Santiago
Beiträge: 901

Re: The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von Santiago » 29 Mär 2021, 20:31

Elanor hat geschrieben:
27 Mär 2021, 20:02
Und ätsch, du bist eingetragen.
Cool! 😎

Ich nehme an, Du stellst Charaktere
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Elanor
Beiträge: 104

Re: The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von Elanor » 30 Mär 2021, 11:29

Ja, die Charaktere werden von mir gestellt.

Elanor
Beiträge: 104

Re: ABGESAGT - The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von Elanor » 04 Apr 2021, 19:44

Ich sage die Runde wegen nicht genug Mitspielenden ab.

Benutzeravatar
blalasaadri
Beiträge: 110
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: ABGESAGT - The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von blalasaadri » 05 Apr 2021, 00:39

Elanor hat geschrieben:
04 Apr 2021, 19:44
Ich sage die Runde wegen nicht genug Mitspielenden ab.
Sehr schade, aber verständlich. Grundsätzlich wäre ich aber dabei, wenn die Session an einem anderen Rollenspielsonntag nochmal angeboten wird - klingt nämlich sehr interessant. :)

Santiago
Beiträge: 901

Re: ABGESAGT - The Stars are Fire - Ascension

Beitrag von Santiago » 05 Apr 2021, 23:58

Elanor hat geschrieben:
04 Apr 2021, 19:44
Ich sage die Runde wegen nicht genug Mitspielenden ab.
Schade das, hoffe auf ein anderes Mal
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Zurück zu „Rollenspieltreff am 11. April 2021“