Vereinsgründung

Forumsregeln
Forumsregeln - Impressum

Umfrage: Hättest du Interesse daran, Mitglied am Verein für Rollenspieler zu werden?

Ja, auf jeden Fall
6
30%
Kommt drauf an, was es kostet
1
5%
Muss ich mir nochmal überlegen
5
25%
Eher nicht
6
30%
Nein, auf keinen Fall
2
10%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 20

Benutzeravatar
Mara83
Beiträge: 400
Wohnort: Königswinter

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Mara83 » 14 Feb 2021, 21:23

Das nächste Zusammentreffen zur Con- und Vereinsbesprechung findet am Sonntag, dem 21.02.21 um 19h im Discord zur mündlichen Besprechung statt. Die Besprechung ist für alle offen.
i have 99 problems, and a botch is 1

Benutzeravatar
Mara83
Beiträge: 400
Wohnort: Königswinter

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Mara83 » 22 Feb 2021, 06:58

Das nächste Zusammentreffen zur Con- und Vereinsbesprechung findet am Sonntag, dem 28.02.21 um 19h im Discord zur mündlichen Besprechung statt. Die Besprechung ist für alle offen.
i have 99 problems, and a botch is 1

Benutzeravatar
Drachenwinter
Beiträge: 203
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Drachenwinter » 25 Feb 2021, 22:16

Mal so aus meiner Perspektive eingeworfen: Ein Verein kann ganz gemeinschaftlich Druckkosten für Poster/Flyer (und deren Gestaltung!) tragen, ohne das irgendwer mit dem Säckle rumlaufen müsste oder aus eigener Tasche das finanziert. Etwas wovon z.B. der GRT durchaus profitieren würde.

Ein allgemeiner Verein... Wäre doch toll, wenn der Teil des Forums wäre (nicht das Forum teil des Vereins). Niemand verliert was, und engagierte Menschen gewinnen was :)

Benutzeravatar
Mara83
Beiträge: 400
Wohnort: Königswinter

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Mara83 » 28 Feb 2021, 20:55

Das nächste Zusammentreffen zur Con- und Vereinsbesprechung findet am Sonntag, dem 07.03.21 um 19h im Discord zur mündlichen Besprechung statt.
i have 99 problems, and a botch is 1

Benutzeravatar
Mara83
Beiträge: 400
Wohnort: Königswinter

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Mara83 » 03 Mär 2021, 20:59

Hallo Zusammen!

(alle Lesefaulen tl;dr-Menschen: siehe unten bei ->)

Wir haben endlich einen Vorschlag für die Satzung zusammengestellt. Dies ist keinesfalls eine fertige Fassung und dient nur der ersten Orientierung.
Wir möchten euch bitten, eure Fragen, Bedenken und Änderungsvorschläge anzubringen, damit wir daran arbeiten können. Ich vermute, es wird Reibereien geben, da nicht jeder Wunsch berücksichtigt werden kann (wenn zwei Personen unterschiedlicher Meinung sind, haben wir schon verloren), allerdings würden wir gern eure Meinung hören und entsprechend diskutieren und abstimmen.

Am Sonntag, den 07.03.21 um 19h kommt eine Gruppe von dem Jugger Bonn-Rhein-Sieg e.V. auf unseren Discord. Die haben bereits einen Verein gegründet und möchten uns bei unserer Gründung helfen.
Die Satzung muss nicht Sonntag stehen (sie soll gut werden, nicht schnell fertig) und ich freue mich über jeden, der einen Blick auf das Dokument wirft und uns unterstützt (dazu gehört natürlich auch Kritik). Schreibt gern im Forum, im Discord, mir persönlich. Ich trage alles zusammen und bereite einen Fragekatalog für die Jugger (und auch für uns) vor.
Ihr seid wie immer herzlich eingeladen, auch am Sonntag teilzunehmen (und ich freue mich jetzt schon, wenn so ein Treffen auch mal real stattfindet)

Kleines Schmankerl: Wir suchen gerade einen Vereinsnamen, im Pott ist noch Platz 😉

Also zusammengefasst:

->Bitte die Satzung gegenlesen und Fragen, Bedenken, Änderungsvorschläge öffentlich oder an mich senden
- Gerne Sonntag um 19h Treffen auf dem Discord-Server für weitere Diskussionen
- Hier der Link zur Satzung: https://1drv.ms/w/s!AlnDjTW36mkKuU1o0RX ... q?e=bHPAmg
i have 99 problems, and a botch is 1

Elanor
Beiträge: 107

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Elanor » 04 Mär 2021, 08:10

Unabhängig vom Inhalt würde ich immer empfehlen den Text zu gendern.
Ggf. später notwendige Änderungen an der Satzung können teuer werden.

Santiago
Beiträge: 974

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Santiago » 09 Mär 2021, 07:46

Ich erlaube mir mal im Laufe des Tages diesen Beitrag zu "entpinnen" und dafür die Terminfindung "anzupinnen". Irgendwer von den Mitgründern Gegenstimmen? ;)
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Mara83
Beiträge: 400
Wohnort: Königswinter

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Mara83 » 09 Mär 2021, 07:58

Von mir nicht. Dank dir 😊
i have 99 problems, and a botch is 1

Benutzeravatar
Mara83
Beiträge: 400
Wohnort: Königswinter

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Mara83 » 29 Mär 2021, 19:02

Das nächste Zusammentreffen zur Con- und Vereinsbesprechung findet am Sonntag, den 11.04.21 um 18h im Discord zur mündlichen Besprechung statt.
i have 99 problems, and a botch is 1

Benutzeravatar
Mara83
Beiträge: 400
Wohnort: Königswinter

Re: Vereinsgründung

Beitrag von Mara83 » 27 Apr 2021, 18:15

Am 03.07.2021 werden wir Final besprechen,einen Verein zum Erhalt und der Nachwuchsförderung rund um die P&P Rollenspiele zu gründen.
Weitere Ziele werden unter anderem ein jährliche Großconvention und viele kleinere Veranstaltungen sein.
Ihr könnt Euch dabei mit Wünschen, Anregungen oder auch aktiv einbringen.
Eine anonyme Umfrage mit 13 knackigen Fragen dazu findet ihr hier:
https://machs.online/limesurvey/index.php/722962
i have 99 problems, and a botch is 1

Zurück zu „Rollenspiel-Smalltalk“