Umfrage,Ergebnis und Stand zur Nutzung von Pen&Paper Rollenspielen

Forumsregeln
Forumsregeln - Impressum
Santiago
Beiträge: 921

Umfrage,Ergebnis und Stand zur Nutzung von Pen&Paper Rollenspielen

Beitrag von Santiago » 26 Feb 2021, 07:46

Hatte mich zwar erst ein wenig gegen den Artikel gewehrt, da ich mir noch nicht so sicher bin, ob 1121 Personen statistisch für so eine Hochrechnung ausreichen. Frage mich auch, wieso verschiedene Spiele einzeln und andere systembedingt zusammengefasst wurden und ob "der lokale Shop vor Ort" für die Informationssuche als Option gar nicht angegeben wurde.
Aber fand es trotzdem ganz interessant:

Stand der Rollenspielszene
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Hati
Beiträge: 110

Re: Umfrage,Ergebnis und Stand zur Nutzung von Pen&Paper Rollenspielen

Beitrag von Hati » 28 Feb 2021, 08:44

Das mit der Zusammenfassung der Systeme habe ich auch nicht so ganz verstanden.
Ich mein, WoD ist schon recht breit gefächert, "Alles von Star Wars" ist ja nicht mal "ein System" und "Powered by the Apocalyse" als "ein System" zusammenzufassen, ist fast schon unverschämt, so beliebt, wie das Würfelsystem aktuell ist.

Ich finde aber auch, dass da einige interessante Ergebnisse dabei sind. Hier kann sich natürlich jeder selbst ein Bild machen ^^
If the DM smiles, it is already too late.

Leitet aktuell: [Tales from the Loop]
Spielt aktuell: [Call of Cthulhu] | [D&D] | [Liminal] | [Magus] | [Tales from the Loop] | [ZombiWTF]
Spielwunsch: [Ghostbusters]

Zurück zu „Rollenspiel-Smalltalk“