Traurige Nachricht mit Licht am Ende des Tunnels

Forumsregeln
Forumsregeln - Impressum
Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 637

Re: Traurige Nachricht

Beitrag von Liechtenauer » 24 Sep 2021, 12:57

Ja, der Satz zur Verpflegung schmerzt auch...aber eine Schlacht nach der anderen ;) . Selbst wenn es Burger wieder gäbe, wäre das bestimmt wie mit der Kartoffelsuppe meiner Oma. Die kann man zwar nachkochen, aber ans Original kommt man nicht ran. Denke mit DEM Voyager Burger wäre das ähnlich.

Ich werde mal über Astrid mit dem neuen Besitzer Kontakt aufnehmen und die künftigen Möglichkeiten ausloten. Fände es gut, wenn wir zumindest den Stammtisch da wieder machen könnten. Rest sehen wir dann.
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 253

Re: Traurige Nachricht

Beitrag von Gambit » 24 Sep 2021, 15:36

Ich bin eigentlich recht froh das erstmal Burger und Pommes raus sind. Das hat ja vorher schon an gut besuchten Tagen für eine Katastrophe gesorgt. Lieber minimeren, schnellere Gerichte mit reinnehmen und dafür einen vernünftigen flow haben. Danach kann man ja immer noch schauen wie gut die Küche zurecht kommt. Ansonsten wird es spannend welche Veränderungen es geben wird, solange der Stammtisch bestehen kann bin ich persönlich dann schon froh.

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 637

Re: Traurige Nachricht

Beitrag von Liechtenauer » 27 Sep 2021, 13:11

Liechtenauer hat geschrieben:
24 Sep 2021, 12:57
Ich werde mal über Astrid mit dem neuen Besitzer Kontakt aufnehmen und die künftigen Möglichkeiten ausloten. Fände es gut, wenn wir zumindest den Stammtisch da wieder machen könnten. Rest sehen wir dann.
Hey Folks, Steffen hat sich bei mir zurückgemeldet und das klingt erstmal sehr positiv. Wir haben uns zwar noch nicht über Details ausgetauscht, aber ich würde mal davon ausgehen dass wir am 29.10. den Stammtisch im Fabelhaft machen können. Ob daraus dann wieder ein Standard-Termin wird schauen wir dann. Ich glaube im Moment hat er noch zu kämpfen, dass der ambitionierte Eröffnungstermin hinhaut. Wir sprechen wieder nach dem 09.10., wenn sich die Tore der Rheingasse 7 auch wirklich wieder geöfffnet haben
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Zurück zu „Rollenspiel-Smalltalk“