Offener Laberthread

Benutzeravatar
Marc
Site Admin
Beiträge: 236

Offener Laberthread

Beitrag#1 » Sonntag 9. Juli 2017, 19:49

Hier kann alles rein, was nicht zu speziellen Runden gehört:

  • Wer kommt?
  • Ist noch keine passende Runde angekündigt? Hier Wünsche posten!
  • ...

Santiago
Beiträge: 111

Re: Offener Laberthread

Beitrag#2 » Dienstag 25. Juli 2017, 10:34

Nach dem fulminant, furiosen Finale von "The Strange" stellt sich die Frage: What next?

Da ich mal wieder unglaublich entscheidungsfreudig bin, hier eine Auswahl, was so im Angebot steht, wobei jede Runde gleichermaßen für Einsteiger, Neulinge, Fortgeschrittene, Aussteiger o.ä. angelegt wird:

- Wolsung: Steampunk Setting der außergewöhnlichen Ladies & Gentlemen
- Shadows of Esteren: mittelalterliches Low Fantasy Grusel Setting
- Unhallowed Metropolis: Steampunk-Survival Rollenspiel
- Dragon Age: Dark Fantasy Setting mit einfachem System, bekannt von den PC/Videospielen
- Titansgrave: Sword & Science Setting, gleiches System wie Dragon Age
- Paranoia: das nicht ganz kooperative aber dafür satirische Rollenspiel
- Tales from the loop: das Rollenspiel in den 80ern, die niemals so waren (geht in die Richtung Stranger Things, ET, Goonies...)

Allgemeine Fragen sind natürlich jederzeit willkommen, einfach hier posten. Sobald es eine Entscheidung gibt, wird dafür ein eigener Ordner erstellt.

Wenn sich eine Woche vor dem Treff kein Favorit abzeichnet, muß ich wieder selbst entscheiden.... tut mir das nicht an! :shock: (sonst wird es als "Sneak Play" angekündigt und erst beim Treff gesagt, was gespielt wird, SO!)

Jimmy_Olsen
Beiträge: 16

Re: Offener Laberthread

Beitrag#3 » Freitag 4. August 2017, 18:40

@Santiago Klingt einiges sehr spannend, aber ich bin definitiv ein Verfechter von "Tales from the Loop" oder "Shadows of Esteren". :mrgreen:

Zurück zu „Treffen am 13. August 2017 um 14:00 im Voyager“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast