Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr

TimeShift
Beiträge: 128
Kontaktdaten:

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr

Beitrag#21 » Dienstag 19. September 2017, 14:46

vergiss mal nicht den Messerelfen, der panisch schreiend vor dem Kampf weggerannt ist und dadurch die ganzen Schüsse, die auf ihn gerichtet gingen, aus dem Weg getanzt ist ;)

Roderick
Beiträge: 34

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr

Beitrag#22 » Donnerstag 21. September 2017, 06:57

Meine Güte, da ist man einmal nicht da und ihr werdet gleich so vermöbelt und gerettet vom Spielleiter-NPC. Tstststs...

Klingt aber wirklich übel. Vielleicht sollte ich froh sein, dass Lyr gerade nicht konnte, der wäre in der ersten Reihe noch zerissen worden. :D

Wie übel sieht es denn aus? Hast du Wunden behalten, die nicht per Genesung weg gingen oder hat dich gleich der BuMoNA geholt?

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 93

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr

Beitrag#23 » Donnerstag 21. September 2017, 11:42

Roderick hat geschrieben:...Vielleicht sollte ich froh sein, dass Lyr gerade nicht konnte

Au contraire lieber Messerelf. Lyr war dabei, gespielt von unserem geschätzten Spielleiter.

Allerdings nur kurz, denn dreimal darfst du raten wen sich der feindliche Meistermagier als Ziel ausgesucht hat. Ich geb dir einen Tipp: Er hat die niedrigste Willenskraft im Team. :lol:

Daraufhin ist Lyr weinend davongerannt.

Ich glaub er hat sich auch aus irgendeinem Grund vorher nackt ausgezogen, aber da bin ich mir nicht mehr sicher...
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist." - Terry Pratchett

TimeShift
Beiträge: 128
Kontaktdaten:

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr

Beitrag#24 » Donnerstag 21. September 2017, 15:24

ich könnt jetzt fies sein und sagen, dass die Gegner EIGENTLICH so gebaut waren, dass ihr mit ihnen noch zumindest "etwas" verhandelt. Gesprächsbereit waren die durchaus (und man hätte Gelegenheit gehabt, auf die bereits zu erwartende Verstärkung (ihr hattet Kollegen Wagner vorher ja angerufen und bescheid gesagt gehabt) zu warten, um die dann in die Zange zu nehmen (so hatte ich mir das btw. ursprünglich auch gedacht))- aber als dann ein gewisser Magier mit Zauberei anfing, einen Geist beschwor und ein anderer seine Knarre schussbereit machte, wars vorbei mit Warten. Die erste Aktion vom Konzernmagier war auch eine recht "harmlose" - nämlich das Verbannen des Geistes (oder zumindest der Versuch).

Tipp fürs nächste Mal: Hinhalten, bequatschen und Co. sind geile Sachen. Gibt Leuten mit eventuell vorhandenen Hacking-Skills die Chance, schonmal Unheil vorzubereiten und auszuloten, wo überall Feinde sein könnten ;)

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 93

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr

Beitrag#25 » Donnerstag 21. September 2017, 16:04

Sorry, aber so straight forward war das jetzt nicht. Das Gespräch mit Wagner ist abgebrochen, bevor wir mit ihm sprechen konnten und es war zu keinem Zeitpunkt ersichtlich, dass er überhaupt kommenn würde uns zu retten. Ich zumindest habe überhaupt nicht damit gerechnet. Abgesehen von der Zeit, die er IT gebraucht hätte zu uns zu kommen.

Und wer konnte schon ahnen, dass ein Troll, den man vorher effektiv mit Granaten bechmissen hat, überhaupt noch Bock hat zu verhandeln.

Aber ist ja alles gut gegangen. Haben ja immerhin überlebt...
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist." - Terry Pratchett

TimeShift
Beiträge: 128
Kontaktdaten:

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr

Beitrag#26 » Donnerstag 21. September 2017, 20:04

gut, einerseits war der Troll schon unter den Fittichen des Magiers (der seinen Kollegen auch verarztet hatte)...

...andererseits soll es Gerüchten zufolge durchaus ein paar Paarungsrituale unter den Trollen geben, die beinhalten, dass das Männchen dem Weibchen den Schädel einzuschlagen versucht.

Die Knarre, die ihr erbeutet habt, ist btw. eine schöne Ruhrmetall SMK 252
16K DMG, -5 DK - ein schönes 25mm-Sturmkanönchen mit einem Lebendgewicht von 60 Kilo (ohne Munition versteht sich).

Roderick
Beiträge: 34

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr

Beitrag#27 » Donnerstag 21. September 2017, 22:11

Liechtenauer hat geschrieben:
Roderick hat geschrieben:...Vielleicht sollte ich froh sein, dass Lyr gerade nicht konnte

Au contraire lieber Messerelf. Lyr war dabei, gespielt von unserem geschätzten Spielleiter.

Allerdings nur kurz, denn dreimal darfst du raten wen sich der feindliche Meistermagier als Ziel ausgesucht hat. Ich geb dir einen Tipp: Er hat die niedrigste Willenskraft im Team. :lol:

Daraufhin ist Lyr weinend davongerannt.

Ich glaub er hat sich auch aus irgendeinem Grund vorher nackt ausgezogen, aber da bin ich mir nicht mehr sicher...

Bei dem Ausgang.... danke lieber Meistermagier! :D

Ansonsten klingt es, als ob Lyr, der Schauspieler, das nächste Mal einen Paarungstanz für den Troll hinlegen muss, damit Zeit gewonnen wird. :mrgreen:

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 93

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr

Beitrag#28 » Freitag 22. September 2017, 19:20

Hmm, ...ich bin mir nicht sicher ob Lyr bereit wäre die Konsequenzen eines geglückten Troll-Paarungstanzes zu tragen :-D

Schröder würde die Bilder jedenfalls nie wieder aus dem Kopf bekommen...
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist." - Terry Pratchett

Zurück zu „Treffen am 10. September 2017 um 14:00 im Voyager“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast