13. SpielLeiter-Stammtisch am 31. Mai 2019

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 426

Re: 13. SpielLeiter-Stammtisch am 31. Mai 2019

Beitrag von Santiago » 06 Mai 2019, 11:26

Bombur hat geschrieben:
06 Mai 2019, 09:38
Interessante Themen wären u.a.:
  • Hilfreiche Links zur Spielleitertheorie
  • Eintagsabeneuer für Cons, Abende im Voyager, etc.: Kleiner Umfang = Langweilig/oberflächlich?
  • Einsatz von Gestik und Mimik als Spielleiter*in: Überschätzt oder sinnvoll?
Ist Spielleitertheorie ein ähnlicher Aspekt wie anno dazumal die "Rollenspieltheorie" mit viel Diskussionen und dem Endergebnis, daß es kein passendes Trademark gibt?

Links zu sammeln fänd' ich glaub ich hier im Forum sinnvoller, dann hat sie wirklich jeder parat
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Bombur
Beiträge: 11

Re: 13. SpielLeiter-Stammtisch am 31. Mai 2019

Beitrag von Bombur » 06 Mai 2019, 12:06

Santiago hat geschrieben:
06 Mai 2019, 11:26
Ist Spielleitertheorie ein ähnlicher Aspekt wie anno dazumal die "Rollenspieltheorie" mit viel Diskussionen und dem Endergebnis, daß es kein passendes Trademark gibt?
Ich glaube, dass der Begriff "Aspekt" etwas in die Irre führt. Ich erkläre mir die beiden Begriffe ("Spielleitertheorie" und den von Dir eingebrachten Terminus "Rollenspieltheorie") so, dass Spielleitertheorie ein Unterbegriff zu Rollenspieltheorie ist und Techniken zur besseren Spielleitung umfasst. Aber eine dogmatische Definition wirst Du (wie in vielen anderen Disziplinen auch) vergeblich suchen, Arbeitsdefinitionen gibt es hingegen sicherlich viele und die sind m.E. auch sinnvoller, weil pragmatischer. Mir geht es bei Spielleitertheorie um hilfreiche Techniken, wie man als Spielleiter*in ein besseres Spielerlebnis (sprich: Mehr Spaß der Spieler und des Spielleiters) hinbekommt. Von denen kann jeder profitieren und die kann man im Einzelnen natürlich diskutieren (und dann sehen, welche Technik man selbst übernimmt oder eben nicht übernimmt).
Santiago hat geschrieben:
06 Mai 2019, 11:26
Links zu sammeln fänd' ich glaub ich hier im Forum sinnvoller, dann hat sie wirklich jeder parat
Das stimmt. Ich mache bei nächster Gelegenheit mal ein Thema auf (sozusagen als Grundlage für Diskussionen). Aber einen kleinen Nutzen beim Spielleiter-Stammtisch gibt es doch in Bezug auf den Vorschlag: Spielleiter können sich über die Links direkter austauschen. Wenn aller Austausch nur über das Forum liefe, bräuchten wir gar keinen Stammtisch. Aber vielleicht ist der direktere Kontakt a) schneller und b) persönlicher.
"Humans need fantasy to be human" - DEATH (Terry Pratchett's Hogfather)

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 426

Re: 13. SpielLeiter-Stammtisch am 31. Mai 2019

Beitrag von Santiago » 06 Mai 2019, 12:59

Dann bist Du beim SL Stammtisch genau richtig. Der wurde ja ins Leben gerufen, um sich über Themen die den SL bewefen, auszutauschen. Sei es als Hilfestellungen für neue SLs oder einfach Interesse und Neugier zu bestimmten Themen
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 418

Re: 13. SpielLeiter-Stammtisch am 31. Mai 2019

Beitrag von Liechtenauer » 06 Mai 2019, 14:12

Bombur hat geschrieben:
06 Mai 2019, 09:38
Ich wäre auch sehr gerne dabei, allerdings kann ich nicht sicher zusagen.

Interessante Themen wären u.a.:
  • Hilfreiche Links zur Spielleitertheorie
  • Eintagsabeneuer für Cons, Abende im Voyager, etc.: Kleiner Umfang = Langweilig/oberflächlich?
  • Einsatz von Gestik und Mimik als Spielleiter*in: Überschätzt oder sinnvoll?
Hallo Bombur. Ich hab dich vorne mal in Klammern mit eingetragen. Das Thema "Einstiegsabenteuer" hatten wir erst kürzlich beim SpielLeiter-Stammtisch i.S. "Oneshots" behandelt. Siehe hier
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Bombur
Beiträge: 11

Re: 13. SpielLeiter-Stammtisch am 31. Mai 2019

Beitrag von Bombur » 06 Mai 2019, 14:18

:o Wow, das nenne ich mal hilfreiche Tipps. Danke! :)
"Humans need fantasy to be human" - DEATH (Terry Pratchett's Hogfather)

Coperniu
Beiträge: 55

Re: 13. SpielLeiter-Stammtisch am 31. Mai 2019

Beitrag von Coperniu » 15 Mai 2019, 16:33

Ich kann diesmal auch wieder mit dabei sein.

Gruß
Stefan

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 418

Re: 13. SpielLeiter-Stammtisch am 31. Mai 2019

Beitrag von Liechtenauer » 15 Mai 2019, 16:41

Sehr schön! Hab dich vorne eingetragen.
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Zurück zu „Rollenspiel-Stammtische“