Titansgrave - Die Asche Valkanas

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 223

Titansgrave - Die Asche Valkanas

Beitrag von Santiago » 04 Jul 2018, 09:39

Nach den ganzen Strapazen in der unterirdischen Ruinenstadt, scheint es für die Charaktere endlich wieder bergauf zu gehen. Zumindest brachte sie der Fahrstuhl aus dem Untergrund hoch über die Dächer der Stadt Nestora... und verfolgt oder gejagt wurde auch niemand mehr. Und was könnte schon schief gehen, wenn ein uralter, dubioser Elf und oberster Direktor eines Groß-Konzerns den Auftrag verleiht: Holt mir den alten Stab aus der schwebenden Himmelsfestung?!

Titansgrave ist ein Fantasy - Science Fiction Mix Rollenspiel, das auf dem AGE System basiert. Bekannt geworden durch die Internetsendung von Wil Wheaton ((Anmerkung am Rande: wer die Sendung kennt und mitspielen will, sollte sich sehr stark zurückhalten, was sein reales Wissen betrifft )) versetzt es die Charaktere in eine Welt, wo sie sich mit Schwertern, aber auch Laserblastern gegen Dämonen, Monster und Roboter zur Wehr setzen müssen.

Das System ist ziemlich simpel, bietet aber auf seine Weise auch etwas Abwechslung zu den üblichen Systemen, so daß es für Anfänger und langjährige Spieler gut geeignet ist. Beide Gruppierungen sind gleichermaßen willkommen.

Es wird angestrebt, eine kleine Kampagne zu spielen. Bemühungen laufen dahin, daß die einzelnen Abenteuer jeden Sonntag abgeschlossen werden ((was aber immer wieder schief gehen kann ))

Charaktere werden gestellt oder können auf Wunsch selbst erarbeitet werden, dann aber bitte Bescheid geben. Gestartet wird für alle auf Stufe 3 ((Charaktere vom letzten Mal bitte noch aufwerten, wer es noch nicht hat!!!))

Stehe für weitere Fragen natürlich gerne zur Verfügung!

- Coperniu: Zwergen Kämpfer
- Gristle McNerd: Saurier Tüftler/Bastler/Erfinder
- Hixter: Gnomen-Magier
- Elanor: menschliche Kriegerin
- penc4ke
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Zurück zu „Treffen am 8. Juli 2018 um 14:00 im Voyager“