Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Marty mcFly
Beiträge: 15

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Marty mcFly » 12 Mai 2019, 14:04

bin in 5-10min da

Bombur
Beiträge: 11

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Bombur » 13 Mai 2019, 14:07

Hallo Zusammen,
hat gestern Spaß gemacht. Danke nochmal an Gambit für's Leiten und auch die Mitspieler für's lustige Miteinander! Lasst mich wissen, wenn wir uns nochmal treffen zur fröhlichen Festungserkundung! 8-)

Viele Grüße!
"Humans need fantasy to be human" - DEATH (Terry Pratchett's Hogfather)

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 81

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Gambit » 15 Mai 2019, 12:33

Bombur hat geschrieben:
13 Mai 2019, 14:07
Hallo Zusammen,
hat gestern Spaß gemacht. Danke nochmal an Gambit für's Leiten und auch die Mitspieler für's lustige Miteinander! Lasst mich wissen, wenn wir uns nochmal treffen zur fröhlichen Festungserkundung! 8-)

Viele Grüße!
Das Danke gebe ich so direkt zurück, fand es auch sehr spaßig mit euch :) Es gibt 2 Möglichkeiten das ganze Fortzusetzen:

A) Wie von Johannes vorgeschlagen zum nächsten Rollenspieltag im Voyager am 09.06

B) Zu einem anderen Termin entweder bei mir zuhause, oder im Voyager

Wie schaut es denn bei euch allen aus? Bevorzugt wähle ich die Option die bei allen (die noch lust haben) passt, ansonsten würde ich nach der Mehrheit gehen. Für mich sind beide Optionen gleichermaßen gut :)

Bombur
Beiträge: 11

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Bombur » 15 Mai 2019, 12:48

A) Wie von Johannes vorgeschlagen zum nächsten Rollenspieltag im Voyager am 09.06
Der Termin läuft bei mir leider nicht, wir sind dann länger verreist. Der Juni ist deswegen eher schlecht bei uns. Kein Problem, wenn Ihr nicht so lange warten möchtet...
"Humans need fantasy to be human" - DEATH (Terry Pratchett's Hogfather)

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 460

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Santiago » 15 Mai 2019, 12:53

Terminlich einfacher wäre es für mich definitiv am nächsten Rollenspieltreff.
Allerdings gilt dann auch wieder, daß wenn es mehr Spieler als Rundenangebote gibt, ich zurücktrete und noch eine Runde anbieten würde.

Würde versuchen mich nach der Mehrheit zu richten, wenn es dann zeitlich bei mir nicht passt, müßte/kann die Gruppe ohne mich spielen ((hab ja die Bücher, von daher kann ich immer noch erfahren, was sich so in der Burg befindet :mrgreen: ))
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 423

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Liechtenauer » 15 Mai 2019, 12:56

Hi Gambit,

ich habe mit Blick auf den Kalender auch grad feststellen müssen, dass ich am nächsten Rollenspielsonntag nicht kann.

Ich hätte große Lust die Runde weiterzuspielen, werde mich aber bei der Terminfindung hinten anstellen, da ich in den nächsten Monaten aufgrund Hauskauf/Umzug meinen Terminkalender nicht zuverlässig in der Hand habe.

Gruß

Johannes
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Gristle McNerd
Beiträge: 9

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Gristle McNerd » 15 Mai 2019, 15:47

Ich kann eigentlich fast immer, würde mich also auch eher nach dem Rest richten 😁

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 81

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Gambit » 15 Mai 2019, 15:59

Dann sieht es nach dem ersten überschlagen schon mal eher nach Juli aus. Ich sollte in den nächsten Tagen hoffentlich meinen Dienstplan für den Juli haben, dann schreibe ich nochmal was genaueres :)

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 460

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Santiago » 10 Jun 2019, 13:38

Der nächste RPG Treff im Juli steht an, wie sähe es denn da mit zeitlicher Verfügung und Ruinenerforschung aus?!
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 81

Re: Forbidden Lands / Die Verbotenen Lande

Beitrag von Gambit » 13 Jun 2019, 00:14

So, mein Juli Plan hat sehr lange auf sich warten lassen, daher erst jetzt ein Lebenszeichen meinerseits. Ich habe am 14.07 Uhr frei, kann also gerne am Rollenspiel Tag die Fortsetzung von Forbidden Lands leiten. Sollte es an dem Tag für die Mehrheit schlecht aussehen, leite ich auch gerne bei mir zuhause in Bonn-Lengsdorf zu einem anderen Termin im Juli. Gebt mal bitte Rückmeldung wie es bei euch terminlich aussieht, was eure Vorlieben sind, oder ob ihr überhaupt noch Interesse habt :)

Zurück zu „Treffen am 12. Mai 2019 um 14 Uhr im Voyager“