[Cypher System] The Strange - Die Hunde Luzifers

Antworten
Coperniu
NSC
Beiträge: 266
Registriert: 15 Mär 2015, 09:49

[Cypher System] The Strange - Die Hunde Luzifers

Beitrag von Coperniu »

Bild

Jenseits der Bahnen und den Atomen unseres natürlichen Universums liegt ein Netz aus dunkler Energie. Diejenigen, die gelernt haben, sich Zugang zu diesem chaotischen Meer zu verschaffen und darin zu navigieren, haben in den Untiefen unserer Erde eine fast endlose Reihe von "Rekursionen" entdeckt: Welten mit ihren eigenen Realitätsgesetzen, die sich in der menschlichen Erfahrung oder Vorstellung widerspiegeln und in der wirbelnden Chaosphäre des ‚The Strange‘ Gestalt annehmen. Welten, in denen es von Leben wimmelt, von Entdeckungen, von unglaublichen Schätzen und vom plötzlichen Tod.

Welten, die manchmal eifersüchtig auf unsere eigene sind.

Die im Geheimen stattfindenden Plünderung dieser Welten ziehen sowohl die Wagemutigen als auch Skrupellosen an. Und dadurch bedingt, lockt es aus diesen Rekursionen gefährliche Feinde zu unserer Erde.

Und langsam, aber unaufhaltsam, zieht es die Aufmerksamkeit von Wesen von jenseits der Untiefen der Erde auf sich. Wesen von unergründlicher Macht und Bösartigkeit. Wesen aus den unbekannten Weiten des... ‚The Strange‘

Ihr seid die Angehörigen eines Teams von Agenten des Estate, einer geheimen Organisation, die die Erde vor extradimensionalen Übergriffen schützt. Diese Übergriffe erfolgen, weil die Entwicklung der Quantentechnologie auf der Erde die Grenzen zwischen der Erde und den sie umgebenden Dimensionen durchbricht. Ihr agiert also sowohl gegen externe Bedrohungen, die sich in Taschendimensionen, Rekursionen genannt, befinden, als auch gegen die Erforschung der Quantentechnologie auf der Erde, deren Entwicklung den unwissenden Bewohnern der Erde zum Verhängnis werden könnte.

Im Rahmen einer langweiligen Routinemission sollt Ihr die Sammlung eines exzentrischen Sammlers von obskuren Gegenständen überprüfen. Da dieser Sammler einer der wichtigsten Unterstützer des Estate ist, ist bei dieser Mission jedoch diplomatisches Fingerspitzengefühl zwingend erforderlich. Doch schnell entwickelt sich der Einsatz in einen gefühlten Alptraum, denn es kommt zu einem Zusammentreffen mit den Hunden Luzifers...

Bild

Mitspieler:

- Vera
- Florian
- Malin
- Julian
- Philipp
Zuletzt geändert von Coperniu am 13 Jul 2024, 21:40, insgesamt 3-mal geändert.
Julsel
Beiträge: 5
Registriert: 11 Mär 2024, 12:25

Re: [Cypher System] The Strange - Die Hunde Luzifers

Beitrag von Julsel »

Ich wäre sehr gerne wieder dabei, wenn der Platz noch frei ist! 😁

Liebe Grüße
Julian
Coperniu
NSC
Beiträge: 266
Registriert: 15 Mär 2015, 09:49

Re: [Cypher System] The Strange - Die Hunde Luzifers

Beitrag von Coperniu »

Es ist noch ein Platz frei und ich habe Dich eingetragen. :)
Philipp
NSC
Beiträge: 10
Registriert: 09 Sep 2021, 13:14

Re: [Cypher System] The Strange - Die Hunde Luzifers

Beitrag von Philipp »

Hey, ich würde kurzfristig dazu kommen :)
Coperniu
NSC
Beiträge: 266
Registriert: 15 Mär 2015, 09:49

Re: [Cypher System] The Strange - Die Hunde Luzifers

Beitrag von Coperniu »

Ich hab Dich eingetragen.
Julsel
Beiträge: 5
Registriert: 11 Mär 2024, 12:25

Re: [Cypher System] The Strange - Die Hunde Luzifers

Beitrag von Julsel »

@coperniu : ich muss leider für heute kurzfristig absagen, meine Woche war ziemlich voll und mir ist das heute dann mit der recht langen Hin- und Rückfahrt (aus der Kölner Umgebung, mit der Bahn) und allem drum und dran einfach zu viel Stress. Ich hatte mich darauf gefreut, aber das geht heute leider für mich nicht.

Ich wünsche allen anderen Spielenden natürlich ganz viel Spaß und vielleicht findet sich ja noch jemand kurzfristig, der/die Zeit hat und meine Rolle übernehmen möchte 😊
Benutzeravatar
RamsesZwei
NSC
Beiträge: 16
Registriert: 05 Dez 2022, 15:59
Wohnort: Bonn

Re: [Cypher System] The Strange - Die Hunde Luzifers

Beitrag von RamsesZwei »

Die Not ist groß, die Frist kurz. Doch als Herrscher geziemt es sich, vor Derartigem nicht zurückzuschrecken.
Darob sehet und frohlocket! Ich werde euch beistehen.
Im Angesicht der gegenwärtigen ökonomischen Lage wird das Licht am Ende des Tunnels vorübergehend abgeschaltet. Wir entschuldigen uns für entstandene Unannehmlichkeiten.
Antworten

Zurück zu „B.U.R.N. am 14. Juli 2024 ab 14 Uhr im Haus der Jugend Bonn“