Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 418

Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von Liechtenauer » 17 Jan 2018, 15:04

Hey Folks,

am 24. Februar ist wieder der deutschlandweite Gratisrollenspieltag und in die GRT-Homepage kommt langsam Bewegung. 2017 fand ich unsere Veranstalgung im Voyager echt sehr gelungen und wir hatten alle viel Spass. Siehe auch hier im letztjährigen Thread.

Wollen wir das dieses Jahr wieder machen?

Wenn sich genug bereitwillige Spielleiter melden würde ich mich wieder um die Anmeldung kümmern und das Paket mit dem Gratismaterial sponsern. Würde selbst auch eine Runde D&D5 anbieten.

Was meint ihr?

Gruß

Johannes
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Benutzeravatar
TimeShift
Beiträge: 217
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von TimeShift » 17 Jan 2018, 19:12

also ich würd auf jeden Fall dann mal noch eine kleine Kampagne und Fertigchars vorbereiten wollen, wenn wir da mitmachen :)

TritAith
Beiträge: 19

Re: Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von TritAith » 17 Jan 2018, 19:27

Klar, ich wüde mich auch bereit stellen, dort eine Runde zu leiten, das würde dann wahrscheinlich "Monster of the Week" werden.

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 418

Re: Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von Liechtenauer » 18 Jan 2018, 18:08

Cool, danke euch schon mal. Wenn sich noch zwei Spielleiter melden würde ich mal mit den Damen vom Voyager sprechen und uns dann auf der GRT-Homepage anmelden.

Also, wer hat noch Lust am 24.02. was anzubieten?
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 436

Re: Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von Santiago » 20 Jan 2018, 12:08

Fänd es klasse, wenn wir da wieder dran teilnehmen würden :) allerdings bin ich an dem Wochenende leider nicht in der Gegend :oops:
Wenn es wirklich Sa den 24. stattfinden soll, kann ich aber nur empfehlen sich möglichst früh ans Voyager zu wenden, da samstags immer sehr viel los ist.
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Drachenwinter
Beiträge: 176
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von Drachenwinter » 21 Jan 2018, 11:45

meld mich auch freiwillig =)

wie immer versuche ich savage worlds unter die leute zu bringen *lach* ich denke ich würde das für anfänger und kurzentschlossene anbieten und als setting "Deadlands reloaded"

wenn die gruppen stehen könnte ich auch aufsteller zeichnen für jede gruppe, damit die spieler wissen wo sie hin wollen? die würfel von letztem jahr waren ja auch mega <3 sowas wäre in jedem fall sweet!

Benutzeravatar
Motetta
Beiträge: 77

Re: Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von Motetta » 22 Jan 2018, 13:17

Ich könnte mal wieder eine Runde Fate anbieten. Oder Doctor Who. Oder Doctor Who in Fate.

Benutzeravatar
NinaCesaira
Beiträge: 99

Re: Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von NinaCesaira » 22 Jan 2018, 15:45

Hallöchen,
ich wäre als Orgahilfe dabei (facebook, Forum, Schilder/ Plakate basteln oder so), allerdings ohne eigene Runde.
LG, Nina

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 418

Re: Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von Liechtenauer » 23 Jan 2018, 09:40

Toll, dann machen wir das wieder.

Ich warte grad noch auf die Rückmeldung vom Voyager (hab Astrid geschrieben), bevor ich uns anmelde. Nicht dass die an dem Tag eine geschlossene Gesellschaft haben.

Paket hab ich schon mal bestellt ;-)
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 418

Re: Gratisrollenspieltag 2018: Machen wir mit?

Beitrag von Liechtenauer » 24 Jan 2018, 11:02

Gestern habe ich mit dem Voyager telefoniert und das "Go" für unseren diesjährigen GRT-Event bekommen. und uns auch gleich auf der GRT-Homepage angemeldet. Ich freu mich, dass es wieder klappt!

Damit wir nicht mit dem regulären Rollenspieltreff im Februar durcheinanderkommen hab ich unter "Rollenspiele" einen eigenen Thread angelegt. Alles weitere besprechen wir da, würde ich sagen
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Zurück zu „Treffen am 11. Februar 2018 um 14:00 im Voyager“