Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Benutzeravatar
TimeShift
Beiträge: 212
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von TimeShift » 29 Dez 2018, 11:43

Wie bereits gestern angekündigt - ich versuch doch nochmal mein Glück mit einer Runde SR5

Angedacht hatte ich einen OneShot, der auch gern, vor Allem jetzt im neuen Jahr, zu einer neuen Kampagne im Jahre 2077 werden kann.
Vorgefertigte Charaktere habe ich. Wer seinen eigenen Charakter mitbringen will - gerne! Wer einen komplett eigenen, neuen Charakter bauen will - ebenfalls gerne. Und wer Hilfe braucht - einfach melden, dann können wir den Charakter gern gemeinsam bauen (ob online oder vis-a-vis (bevorzuge ich btw.) klären wir dann).

Whatever: Es wird zwar auch geballert, aber Story und Charakterplay sind wichtiger als wildes In-die-Luft-Gesprenge.

Man sieht sich!

Spieler:
- Felix
- blue sky +1
- blindfish
- Mic

Felix Ingendorf
Beiträge: 29

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von Felix Ingendorf » 30 Dez 2018, 16:50

Hi
Ja ich hätte noch mal interesse an einem Run. Mein charakter is vieleicht aber etwas weit in ausrüstung etc aber da könnte ich auch einen Kalschlag machen.
Ansonsten gerne auch einen neuen Charakter Riger is halt schon schwer komplex xD.

LG Felix

Blue sky
Beiträge: 1

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von Blue sky » 01 Jan 2019, 19:51

Hallo!
Meine Freundin und ich wären gerne am 13. dabei. Wir sind Neulinge in SR5, haben aber einige Zeit lang die 3. Edition gespielt.
Als SCs würden wir einen Decker und einen Adepten spielen. Die Charaktere baue ich nach dem Prioritätensystem im SR5-Basisbuch.

Passt das für dich/euch?

Viele Grüße, Cornelius

Benutzeravatar
TimeShift
Beiträge: 212
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von TimeShift » 01 Jan 2019, 21:57

Moin - und jo, passt wunderbar

blindfish
Beiträge: 32
Wohnort: Bonn

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von blindfish » 03 Jan 2019, 14:59

Ich bin auch gerne wieder dabei. Diesmal aber ohne Barbara, ich habe da ein Charackterkonzept im Kopf das ich gerne mal ausprobieren möchte.
Ein bekannter und erfolgreicher Stadt-Krieg Spieler hat nach der aktiven Karriere Langeweile ;). Den Charachter würde ich im Chummer nach 10-Punkte Option erstelln.

mfg
blindfish

Benutzeravatar
Mic
Beiträge: 12

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von Mic » 03 Jan 2019, 16:29

Ich würde auch gerne an einem One-Shot teilnehmen. Als Charaktere hätte ich einen Magier mit Fokus auf Verwandlungszauber, einen Rigger, oder einen Hollywood-Charakterdarsteller anzubieten. Die sind allerdings nach Karma-System gebastelt.

Benutzeravatar
Dchin
Beiträge: 13

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von Dchin » 03 Jan 2019, 20:45

Wenn noch ein Platz frei ist, was ich nicht ganz herauslesen kann, würde ich mich gerne anschließen. Ich kann dann für die Gruppe den Tank machen.

Mit welchen Regelwerk Erweiterung kann ich da denn wirken?
Rechtschreibfehler dienen der Unterhaltung dritter.

Wer Gänse haut der schlägt auch Enten

Benutzeravatar
TimeShift
Beiträge: 212
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von TimeShift » 03 Jan 2019, 20:54

ich glaube mit dann insgesamt 5 Spielern ist die Runde schon sehr gut voll - daher mal die Frage an Dchin und Mic: Wer von euch beiden möchte mitmachen?

Außer dem Char von blindfish sehe ich derzeit lediglich einen Adepten-Frischling als Nahkämpfer. Rigger gibts noch keinen, Tank auch noch keinen.

Einigt euch mal :)

Benutzeravatar
Dchin
Beiträge: 13

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von Dchin » 03 Jan 2019, 20:58

Also wenn ich selber nachzähle, ist mic zuerst dagewesen. Daher gehört ihm der Platz.
Rechtschreibfehler dienen der Unterhaltung dritter.

Wer Gänse haut der schlägt auch Enten

Benutzeravatar
Mic
Beiträge: 12

Re: Shadowrun 5 - Nordrhein-Ruhr / ADL

Beitrag von Mic » 04 Jan 2019, 10:50

Vielen Dank, Dchin!

Ich werde mir beste Mühe geben, Dich würdigst zu vertreten! :ugeek:

Zurück zu „Treffen am 13. Januar 2019 um 14:00 im Voyager“