Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 374

Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Liechtenauer » 10 Jan 2019, 11:25

Hallo Zusammen,

und herzlich willkommen beim Gratisrollenspieltag des Bonner Rollenspieltreffs im Voyager.
Am Samstag dem 23. März werden euch in der Rheingasse 7 in Bonn ab 14.00Uhr wieder einige spannende Rollenspielrunden geboten, um das Hobby generell oder auch mal ein neues System kennenzulernen.

Folgende Runden sind bereits im Angebot für die ihr euch hier auch anmelden könnt (System - Spielleiter):

- Dungeons and Dragons 5 - Liechtenauer vergebene Plätze: 6/6 <<DIESE RUNDE IST LEIDER SCHON VOLL>>
- Ghostbusters [english] - Santiago vergebene Plätze: 2/4
- [The Strange - Elanor] <<DIESE RUNDE MUSS LEIDER AUSFALLEN. DAFÜR HAT SICH MASBROO SPONTAN BEREIT ERKLÄRT „DREAD“ ANZUBIETEN. DANKE!>>
- --> Dread - Masbroo ohne Voranmeldung
- Savage Worlds/Sundred Skies - Drachenwinter vergebene Plätze: 4/4 <<DIESE RUNDE IST LEIDER SCHON VOLL>>
- Shadowrun 5 - TimeShift vergebene Plätze: 4/4 <<DIESE RUNDE IST LEIDER SCHON VOLL>>
- HeXXen 1733 - Hixter vergebene Plätze: 4/4 <<DIESE RUNDE IST LEIDER SCHON VOLL>>
- Beyond the Wall - Sune vergebene Plätze 4/4 <<DIESE RUNDE IST LEIDER SCHON VOLL>>
- Mutant: Jahr Null - Chaos_Insane vergebene Plätze 6/6 <<DIESE RUNDE IST LEIDER SCHON VOLL>>
- Dungeons & Dragons 5 - Matschi vergebene Plätze 5/5 <<DIESE RUNDE IST LEIDER SCHON VOLL>>
- Coriolis, the Tird Horizon - Gambit vergebene Plätze 4/4 <<DIESE RUNDE IST LEIDER SCHON VOLL>>
- Schummelabenteuer - Gerrit bis zu 5 Plätze (ohne Voranmeldung)

- Abendrunde: World of Dungeons: Breakers - Sune vergebene Plätze 0/4 >> Ab 19:00Uhr

Ihr könnt euch auch gerne auf Facebook anmelden. Das hilft uns abzuschätzen, wie viele zu unserem GRT kommen werden und die Runden entsprechend zu planen.

Natürlich haben wir auch eins der begehrten GRT-Pakete am Start und aus unserer Mitte wurde noch großzügig dazugespendet. Siehe hier. Diese besonderen Sachen werden am frühen Abend wieder an den/die W20-Höchstwürfelnden verschenkt.

Zusätzlich bekommt bei uns noch jeder echte Neuling seinen ersten Satz Rollenspielwürfel geschenkt solange der Vorrat reicht.

[Natürlich freuen wir uns auch über weitere SpielLeiter. Einfach hier im Forum unter dem GRT-Bereich ein eigenes Thema mit einer kurzen Beschreibung des Systems/Abenteuers aufmachen und im Voyager einen Tisch für den 23.03. reservieren. Ich verlinke dann hier in den Eingangspost.] >> EDIT: Alle Tische im Voyager sind mittlerweile komplett ausgebucht. Vielen Dank schon mal an alle Spielleiter. Das wird der größte GRT den wir je hatten! :D >>

Hier nochmal der "Pressetext", damit ihr alle ordendlich Werbung machen könnt.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Der GRT am Samstag den 23. März beim Bonner Rollenspieltreff

Einmal im Monat treffen sich Pen-and-Paper Rollenspieler aus Bonn und Umgebung für einen ganzen Sonntagnachmittag im Voyager, dem sympathischen Spiele Café und Fantasy-Pub in der Bonner Innenstadt.

Nach unserer gelungenen Veranstaltung im letzten Jahr mit fast 50 Teilnehmern und mehr als 10 Spielrunden wollen wir den GRT auch 2019 wieder unterstützen und laden Neulinge wie alte Hasen ab 14.00Uhr ein, mit uns gemeinsam im Spiele Café und Fantasy Pub Voyager unserem Hobby zu frönen.

Auf dem Treffen finden wieder mehrere Spielrunden parallel statt und unsere SpielLeiter und SpielLeiterinnen freuen sich schon auf euch. Aktuell haben wir schon Dungeons & Dragons, Shadowrun, Savage Worlds, HeXXen 1733, The Strange und Beyond the Wall im Programm.

Das finale Rundenangebot findet ihr in unserem Forum (https://rollenspiel-bonn.de), wo ihr euch auch gleich für die Runden anmelden könnt.

Natürlich haben wir auch eins der begehrten GRT-Pakete am Start und zusätzlich bekommt bei uns noch jeder echte Neuling seinen ersten Satz Rollenspielwürfel geschenkt solange der Vorrat reicht.

Los geht’s um 14.00Uhr. Wir freuen uns auf euch!
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 331

Re: Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Santiago » 10 Jan 2019, 12:09

Anbieten ja, was genau wird sich allerdings wahrscheinlich erst Anfang März entscheiden. 8-)
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Elanor
Beiträge: 36

Re: Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Elanor » 10 Jan 2019, 13:54

Ich kann auch etwas anbieten. Bin aber noch unentschlossen was.

Benutzeravatar
Drachenwinter
Beiträge: 173
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Drachenwinter » 10 Jan 2019, 13:59

Also ich würde sowohl eine Gruppe anbieten - weiss auch noch nicht was - als auch wieder Poster und Tischständer machen :)

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 331

Re: Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Santiago » 10 Jan 2019, 14:40

Drachenwinter hat geschrieben:
10 Jan 2019, 13:59
Also ich würde sowohl eine Gruppe anbieten - weiss auch noch nicht was - als auch wieder Poster und Tischständer machen :)
Our hero!!! ;)
Danke schon mal im Voraus
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 374

Re: Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Liechtenauer » 10 Jan 2019, 16:20

Danke euch schon mal!

Für die Werbetrommel wäre es aber schon gut wenn wir bis zur Anmeldung Ende Januar schon mal drei bis vier Runden wüssten, damit die Interessenten wissen was ungefähr angeboten wird.

@Drachenwinter: Sehr cool, ich freue mich schon auf die neuen Designs. :D
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 331

Re: Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Santiago » 10 Jan 2019, 16:24

Hängt bei mir vom Februar ab, da ich da noch 2 Wochenendconventions durchleite und bspw für das 2. auch noch nicht weiß, für welches System sich entschieden wird.
Ist das denn nur für die GRT Homepage, oder gibt es noch eine eigene Ankündigung/Flyer o.ä.? ((außer hier im Forum natürlich))
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 374

Re: Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Liechtenauer » 10 Jan 2019, 16:34

Santiago hat geschrieben:
10 Jan 2019, 16:24
Ist das denn nur für die GRT Homepage, oder gibt es noch eine eigene Ankündigung/Flyer o.ä.? ((außer hier im Forum natürlich))
Ist i.W. für die Karte auf der GRT-Homepage. Die hat die größte Reichweite und man kann den Eintrag nach der Anmeldung auch nicht mehr ändern. Flyer haben sich in der Vergangenheit nicht als sehr sinnvoll erwiesen. Wir sollten aber beizeiten auf jeden Fall wieder einen Facebook-Event einstellen.
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 331

Re: Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Santiago » 10 Jan 2019, 16:43

Verstehe, sobald ich mich zu etwas aus dem einen oder anderen Grund durchgerungen habe, geb ich Bescheid.
Das Voyager weiß schon Bescheid?? Damit nichts anderes dorthin gesetzt wird?!
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Liechtenauer
Beiträge: 374

Re: Gratisrollenspieltag 2019 in Bonn

Beitrag von Liechtenauer » 10 Jan 2019, 17:07

Santiago hat geschrieben:
10 Jan 2019, 16:43
Das Voyager weiß schon Bescheid?? Damit nichts anderes dorthin gesetzt wird?!
Ja, habe das mit Astrid schon ausgemacht. Siehe auch Kalender auf der Voyager HP.
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist."

Zurück zu „Gratisrollenspieltag 23. März 2019“