Feencon - seit 30 Jahren....

Forumsregeln
Forumsregeln - Impressum
Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 609

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von Santiago » 12 Jul 2019, 20:30

Hixter hat geschrieben:
12 Jul 2019, 20:23
Bin beide Tage als Spieler da.
Davon bin ich mal stillschweigend ausgegangen also zumindest von der Anwesenheit ;)
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Sune
Beiträge: 113
Wohnort: Siegburg

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von Sune » 12 Jul 2019, 21:40

Ich bin mit Anhang am Samstag da und hatte vor eine Runde World of Dungeons mit leicht angepasstem Regelwerk anzubieten. Muss ich morgen noch anmelden.

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 609

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von Santiago » 12 Jul 2019, 22:12

Hoffe wir sehen uns da Samstag noch. Meld Dich schnell an, morgen ist wohl letzte Möglichkeit :!:
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Sune
Beiträge: 113
Wohnort: Siegburg

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von Sune » 13 Jul 2019, 14:10

Da war ich zu spät, die Anmeldeseite wurde bereits deaktiviert. Dann bin ich nur als Spieler da, das ist auch in Ordnung.

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 609

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von Santiago » 14 Jul 2019, 08:40

Sune hat geschrieben:
13 Jul 2019, 14:10
Da war ich zu spät, die Anmeldeseite wurde bereits deaktiviert. Dann bin ich nur als Spieler da, das ist auch in Ordnung.
Hab nachgefragt: war wohl ein technischer Fehler, Anmeldungen heute angeblich noch möglich
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Sune
Beiträge: 113
Wohnort: Siegburg

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von Sune » 14 Jul 2019, 11:52

Santiago hat geschrieben:
14 Jul 2019, 08:40
Hab nachgefragt: war wohl ein technischer Fehler, Anmeldungen heute angeblich noch möglich
Danke fürs Nachfragen, jetzt bin ich auch angemeldet :)

Benutzeravatar
TimeShift
Beiträge: 226
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von TimeShift » 14 Jul 2019, 12:37

ich werd auch da sein. Samstag und Sonntag plane ich - mal abwarten, wie lange ich jeweils dort bleibe.

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 609

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von Santiago » 14 Jul 2019, 13:09

Sa abend gibt es wohl noch auf Grund des Jubiläumsmusikalische Acts... lohnt sich bestimmt länger zu bleiben
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Santiago
Beiträge: 609

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von Santiago » 16 Jul 2019, 13:32

Sune hat geschrieben:
14 Jul 2019, 11:52
Danke fürs Nachfragen, jetzt bin ich auch angemeldet :)

Unsere Runden sind nun auch auf der Homepage zu finden 8-)
I'm fairly certain. I could be some ghastly hallucination, a figment of my own imagination

Benutzeravatar
Gambit
Beiträge: 136

Re: Feencon - seit 30 Jahren....

Beitrag von Gambit » 16 Jul 2019, 14:43

Hui, da sind einige sehr coole Runden dabei. Schade das ich am WE arbeiten muss.

Zurück zu „Rollenspiel-Smalltalk“