Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 43

Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von Matthias » 30 Nov 2019, 20:51

Wir spielen als erwachte Katzen in der Welt von DSA. Charaktere zur Auswahl bringe ich mit. Die Regeln sind von DSA inspiriert, jedoch stark vereinfacht und schnell erklärt.

Abenteuer "Der Musenkuss": Die Helden verschlägt es auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Wilderia Silbertatze träumt von einem großen Epos voller Heldentaten und Dramatik, womit sie das erste große Katzentheater Havenas aufziehen will. Doch dafür benötigt sie noch ein fähiges Ensemble an Darstellern und hilfreichen Pfoten.

Beginn: 15:00 Uhr

Maximal vier Spieler:
  • Siggi
  • Siggi+1
  • Lysara
Zuletzt geändert von Matthias am 07 Dez 2019, 20:14, insgesamt 5-mal geändert.

ravenking
Beiträge: 10

Re: Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von ravenking » 01 Dez 2019, 13:37

Ich hätte Interesse, bei der Runde mitzuspielen.
Allerdings habe ich Sonntag nur bis ca. 19:00 / 19:30 Uhr Zeit und müsste dann weg - würde das trotzdem passen? Oder wie lange ist geplant zu spielen?
Würde mich freuen, wenn es klappt!

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 43

Re: Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von Matthias » 01 Dez 2019, 14:08

Länger als bis 19:00 Uhr wollte ich sowieso nicht spielen. Schön, dass du dabei bist!

Benutzeravatar
Siggi_S!CK
Beiträge: 7
Wohnort: Bonn

Re: Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von Siggi_S!CK » 05 Dez 2019, 23:46

Guten Abend,

habe gerade den Eintrag gelesen und werde auch mit einer weiteren Person am Sonntag in Voyager sein. Wären denn noch zwei Plätze frei für die Katzengeschichte?

P.S. finde die Idee des Abenteuers echt super!

mfg S!CK

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 43

Re: Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von Matthias » 06 Dez 2019, 11:09

Klasse, habe euch eingetragen.

Lysara
Beiträge: 1

Re: Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von Lysara » 06 Dez 2019, 18:25

Hallo Matthias,
ich würde liebend gerne die vierte Samtpfote im Bunde sein, die Geschichte hört sich toll an :)

Benutzeravatar
Siggi_S!CK
Beiträge: 7
Wohnort: Bonn

Re: Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von Siggi_S!CK » 06 Dez 2019, 23:27

schön wir wären ab 15 Uhr da.

ravenking
Beiträge: 10

Re: Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von ravenking » 07 Dez 2019, 09:38

Heho,
es tut mir total leid, aber ich muss meine Teilnahme blöderweise kurzfristig absagen!
Hab mich leider verkalkuliert und schaffe es morgen einfach doch nicht wie geplant...
Sorry!!

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 43

Re: Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von Matthias » 07 Dez 2019, 20:13

Alles klar, kein Ding.

Lysara, willkommen an Bord!

Wir starten dann um 15:00 Uhr.

Benutzeravatar
Siggi_S!CK
Beiträge: 7
Wohnort: Bonn

Re: Die Schwarze Katze - auf Samtpfoten durch Aventurien

Beitrag von Siggi_S!CK » 08 Dez 2019, 22:42

Das war ein verdammt goiles Abenteuer. Großes Lob an Autor und Meister.

Zurück zu „RPG Treffen am 8. Dezember 2019 um 14 Uhr im Voyager“