Mutant: Jahr Null

Hixter
Beiträge: 100

Mutant: Jahr Null

Beitrag von Hixter » 31 Mai 2020, 22:15

Die von tödlicher Verseuchung und Mutationen durchzogenen Zonen des Settings von MJN strotzen vor düsterer Stimmung und verrückten Ideen. Immer wieder erfährt die Handlung am Rollenspieltisch neue und unerwartete Wendungen im Angesicht neu entdeckter Sektoren auf der vormals unbekannten Zonenkarte. Nichts und niemand ist zu irgendeinem Zeitpunkt in Sicherheit — Wenn die allgegenwärtige Fäulnis und die Strahlung, die Nahrungs- und Wasserknappheit keine Bedrohung darstellen, sind es verwilderte Kannibalen oder andere, noch bösartigere Mutationen. In einer gesetzlosen Gesellschaft, in der ein Mangel an den grundlegendsten Ressourcen herrscht, gibt es für die verwahrlosten Mutanten des Ödlands nur eine einzige Hoffnung: Den sagenumwobenen Ort namens Eden zu finden, in dem all ihre Fragen beantwortet und Wünsche erfüllt werden sollen. Können sie es schaffen, bevor sie den zahlreichen Gefahren ihrer Welt zum Opfer fallen?

Gespielt wird über Roll 20, Charaktere werden gestellt oder schnell erstellt.

Als Raum nehmen wir auf Discord den Hangar 7 als SprachChannel.
Den Roll20 Link gebe ich dann dort bekannt.

- Ines
- Marty mcFly
- RonCo
-
-
Zuletzt geändert von Hixter am 09 Jun 2020, 14:38, insgesamt 3-mal geändert.

Ines
Beiträge: 150

Re: Mutant: Jahr Null

Beitrag von Ines » 31 Mai 2020, 22:22

Ich würde mitspielen

Marty mcFly
Beiträge: 43

Re: Mutant: Jahr Null

Beitrag von Marty mcFly » 31 Mai 2020, 22:22

Ich hätte Interesse, ich kenne schon Coriolis und Forbidden Lands. Roll 20 habe ich noch nicht genutzt bisher.

Hixter
Beiträge: 100

Re: Mutant: Jahr Null

Beitrag von Hixter » 31 Mai 2020, 22:25

Beide eingetragen

Benutzeravatar
blalasaadri
Beiträge: 35
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Mutant: Jahr Null

Beitrag von blalasaadri » 31 Mai 2020, 23:24

Verdammt, das würde ich auch gern mal ausprobieren... Kannst du das nochmal anbieten, wenn ich nicht selbst auch eine Runde leite? :-D

Hixter
Beiträge: 100

Re: Mutant: Jahr Null

Beitrag von Hixter » 31 Mai 2020, 23:46

blalasaadri hat geschrieben:
31 Mai 2020, 23:24
Verdammt, das würde ich auch gern mal ausprobieren... Kannst du das nochmal anbieten, wenn ich nicht selbst auch eine Runde leite? :-D
Lässt sich sicherlich mal machen.

Ines
Beiträge: 150

Re: Mutant: Jahr Null

Beitrag von Ines » 03 Jun 2020, 07:14

Ich bin auch für eine weitere Runde .

RonCo
Beiträge: 4
Wohnort: Siegburg

Re: Mutant: Jahr Null

Beitrag von RonCo » 09 Jun 2020, 14:32

Heyho, wäre auch am Start 👍

Hixter
Beiträge: 100

Re: Mutant: Jahr Null

Beitrag von Hixter » 09 Jun 2020, 14:39

RonCo hat geschrieben:
09 Jun 2020, 14:32
Heyho, wäre auch am Start 👍
Und eingetragen.

RonCo
Beiträge: 4
Wohnort: Siegburg

Re: Mutant: Jahr Null

Beitrag von RonCo » 09 Jun 2020, 20:52

Für wieviel Uhr ist denn der Start angesetzt?

Zurück zu „Bonner Online Rollenspieltreff am 14.6.20 - daheim und im Internet“